Feriencamp der emsländischen Jugendfeuerwehren

Endlich wieder Zeltlager!
Das Feriencamp der emsländischen Jugendfeuerwehren und befreundeter Blaulichtorganisationen in Holthausen-Biene ist eröffnet.
Sage und schreibe rund 400 Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Emsland erwartet eine Woche voller Spaß, Spiel und Spannung.
Und das Beste: die Teilnahme am Zeltlager ist kostenlos!
Die Organisatoren der Kreisjugendfeuerwehr Emsland, allen voran Klaus Smit, haben ganz schnell die Chance ergriffen, sich beim Förderprogramm „Auf!leben“ zu bewerben. Mit vollem Erfolg.
Rausgekommen ist ein beeindruckend vielfältiges Programm, da ist mit Sicherheit für alle was dabei:
Von Trampolin Springen über Yoga
bis Baggern, Naturerkundung und Spurensuche mit der Polizei.
Das wird eine spannende, tolle Woche!
Ich wünsche Euch allen viel Spaß, gutes Wetter und viele neue Freunde.